neu_icon Die Travel Cheaper Destination Map für Flug-Angebote öffnen

 



 

Heiße Tipps für Thailand: Tauchen, Motorrad fahren, Yachtcharter, uvm.

Der Sommer ist vorbei – Aber nicht in Thailand!

Die Andamanensee ist das beliebteste Segelrevier in Südostasien. Unzählige Ankerbuchten und über 50 Inseln machen Thailand zu einem hervorragenden Ausgangspunkt für eine Yachtcharter. Inselhopping in überschaubaren Segeletappen, weiße Sandstrände, kristallklares Wasser und tropisches Klima machen Thailand außerdem zu einem ganzjährigen Segelrevier. Die tropische Inselwelt ist unter Seglern nach wie vor ein Geheimtipp. Zum Teil ist das Revier noch unentdeckt. Nur selten trifft man auf andere Charteryachten. Warum nicht in Thailand segeln, anstatt im Winter in Deutschland zu frieren?

Phuket ist als die Perle der Andamanensee und eins der besten Charterreviere Thailands bekannt. Phuket ist perfekt für die Erkundung mit der Yacht, da es über eine gute maritime Infrastruktur mit vielen sicheren, bequemen Anlegeplätzen verfügt. Das Ankern in malerischen Buchten ist ebenfalls möglich.

Die Andamanensee und der Golf von Thailand bieten mit ganzjährig 2 bis 5 Beaufort ideale Segelbedingungen. Es herrscht tropisch warmes Klima und es kann ganzjährig gesegelt werden.

  • ganzjährig 2-5 Beaufort
  • Tagestemperaturen zwischen 28 und 35°C
  • Wassertemperaturen ganzjährig bei 27 bis 32°C
  • Regensaison von Juli bis September

Tauchen in Thailand

Geht mit GO AND DIVE Tauchen auf Koh Tao in Thailand. Die Tauchschule auf Koh Tao existiert seit diesem Jahr und ist eine der besten Tauchbasen der Welt. Der Grund ist, dass durch die Erfahrung der mehr als 50 angestellten Tauchlehrer und Divemaster die Tauchausbildung so hochwertig ist, dass sich die Qualität der Tauchkurse hier herum gesprochen hat. Die Tauchschule bietet alle PADI Tauchkurse an. Vom Schnuppertauchen, über den Open Water Tauchkurs bis hin zum Tauchlehrer und Divemaster ist alles dabei. Tauchen auf Koh ist übrigends so genial, da die Insel so schön ist und die Tauchreviere ebenfalls. Außerdem sind fast das ganze Jahr über perfekte Tauchbedingungen. Die Tauchkurse sind überdies eine der preiswertesten Angebote für Tauchscheine Weltweit.

Motorrad fahren in Thailand  

Ihr seid eher ein Biker als ein Taucher? Kein Problem, Thailand hat neben dem Tauchen noch andere Möglichkeiten zum Verwirklichen seines Hobbies zu bieten. Grade der Norden Thailands ist super geeignet um eine Motorradtour zu starten. Warum? Das Klima ist angenehm, also etwas kühler als im Süden. Auch in Motorradbekleidung lässt es sich noch aushalten (naja fast..). Wer über eine Motorradtour durch Thailand nachdenkt, sollte sich auf jedenfall eine Motorradjacken kaufen, denn falls es zu einem Unfall kommt ist das nächste Krankenhaus bzw. der nächste Unfallwagen oft sehr(!) weit entfernt. Eine gute Motorrad Schutzbekleidung ist also auch bzw. grade im Ausland ein absolutes muß.   Doch wir waren bei den Vorteilen, welche Thailand und oft ganz Südostasien für Motorradfahrer bietet. Die Landschaft ist einfach schöner für eine Motorradtour als der Thailändische Süden. Hier gibt es Gebirge oder Dschungelabschnitte und im Norden über Bangkok auch Küstenstraßen. Das wichtigste aber ist – die Straßen sind sehr gut ausgebaut und sicher. Also keine plötzlichen Schlaglöcher oder „Dirt Roads“. Fast deutsche Verhältnisse erwarten den Motorradfahrer hier. In Bangkok gibt es einige Anbieter, welche z.B. auch geführte Touren auf dem Motorrad durch Thailand anbieten. Dies ist eine Möglichkeit mit einem Einheimischen Land und Leute zu erkunden und auch möglichen Gefahren auf der Strecke aus dem Wege zu gehen. Daneben braucht man sich nicht um ein eigenes Motorrad bemühen und dies dann am Ende seiner Reise wieder verkaufen, denn bei einer geführten Tour ist das Kraftrad natürlich mit im Preis enthalten.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://travel-cheaper.de/heisse-tipps-fuer-thailand-tauchen-motorrad-fahren-yachtcharter-uvm

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen