neu_icon Die Travel Cheaper Destination Map für Flug-Angebote öffnen

 



 

Mit Aegean Airlines günstig ins „Heilige Land“: Flüge zur besten Reisezeit von Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Tel Aviv-Jaffa schon ab 82€ – auch mit optionalen kurzen Stops in Athen und/oder Thessaloniki

★ Update ★ Auch mit Abflug in WIEN und ZÜRICH schon ab 82€ buchbar!

Bei den Flügen ab/bis Wien findet Ihr auch Verbindungen mit einem längeren Aufenthalt in Heraklion auf Kreta.

Flüge in die Trend-Destination Tel Aviv-Jaffa schon ab 82

Aegean Airlines (Star Alliance) bringt Euch im Moment recht günstig im Frühling 2016 von Deutschland, Österreich und der Schweiz in die junge und moderne Trend-Destination Tel Aviv-Jaffa schon ab günstigen 82€ für den Hin- und Rücklfug.

Auf die Schnelle konnte ich günstige Verbindungen mit Abflug in Frankfurt und Berlin finden. Daneben werden von Aegean Airlines auch München, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart und Hannover angeflogen. Aegean Airlines wurde mit dem Skytrax World Airline Award zum sechsten Mal in Folge als beste Regional-Airline Europas ausgezeichnet.

Die Flüge haben einen Transfer in Athen und/oder Thessaloniki oder in Heraklion auf Kreta. Es werden auch Verbindungen angeboten, die einen bis zu 20-Stündigen (Zwischen-)Stop in einer oder sogar zwei der griechischen Metropolen beinhalten. Einige Beispielbuchungen findet Ihr am Ende dieses Artikels.

Der günstige GoLight-Tarif von Aegean Airlines beinhaltet 8 kg Handgepäck. Für 20€ pro Strecke könnte Ihr optional 23 kg Aufgabegepäck hinzubuchen.

By Fipplet (Own work) [Public domain], via Wikimedia Commons

Kurz und knapp: Tel Aviv stellt sich vor

aufklappen

Tel Aviv ist die zweitgrößte Stadt und wirtschaftliches Zentrum Israels. 360.000 Einwohner leben in der Stadt am Mittelmeer. Zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören an die 4.000 Gebäude in der so genannten „Weißen Stadt“, einem Stadtteil in Tel Aviv, die von deutschen Migranten aus Berlin und Dessau im Bauhausstil entworfen wurden.

Tel Aviv – der hebräische Name der Großstadt bedeutet „Hügel des Frühlings“. Und tatsächlich grünt und blüht es hier zu jeder Jahreszeit, als wäre gerade der Frühling ausgebrochen. Das liegt vor allem an der direkten Lage am Mittelmeer und den Bewässerungsanlagen, die die Stadt zur Oase in einer von Wüsten und trockener Erde geprägten Region machen.

Kunst & Kultur

Tel Aviv gehört zu den wichtigsten Kulturzentren weltweit. Gerade die „Israelische Oper“ und das „Israeli Performing Arts Center“ gehören zu den renommiertesten Häusern für klassische und zeitgenössische Kunst nicht nur in Israel selbst. Besuchen Sie doch ein Konzert des berühmten Israeli Philharmonic Orchestra.

Einkaufen & Ausgehen

Die beliebteste Einkaufsmeile in Tel Aviv ist die Ben-Yehuda-Straße. Hier reihen sich kleine Boutiquen für Mode und Fashion, Bücherläden und Antiquitätenläden aneinander. In einem Café oder Restaurant können Sie die traditionelle israelische Küche genießen: Wie wäre es mit einem Pita-Brot gefüllt mit Falafel und Humus? Und dazu ein Glas halbtrockenen Carmel-Weines?

(Textquelle in Anlehnung an CheapTickets.de)

Hip und heilig: Jerusalem

Von Tel Aviv ist es nur ein Katzensprung in das Zentrum dreier Weltreligionen mit 5.000-jähriger Geschichte – nach Jerusalem. Hier erwartet Euch ein spannender und bunter Mix aus Tradition, Kultur und Weltstadt und das ist es letztendlich, was den Charme der israelischen Hauptstadt ausmacht.

Eine Entdeckungstour  durch die verschiedenen Stadtteile Jerusalems wird Euch begeistern. Für jeden Besucher ist aber auch das bedeutendste Holocaust-Denkmal Yad Vashem Pflicht. Essen? Einfach lecker! Koschere Spezialitäten und die Vielfalt der isralischen Küche wie das bekannte Kichererbsenmus (Hummus) und andere kulinarische Köstlichkeiten warten auf Euch.

Für Unterkünfte für jeden Geschmack und jedes Budget ist gesorgt: Egal ob Hostel, Luxus- oder Design-Hotel – in Jerusalem findet jeder das richtige Zimmer.

Travel Cheaper Tipp: Günstig mit dem Bus von Tel Aviv nach Jerusalem

Egged ist die öffentliche Busgesellschaft Israels und bietet komfortable und klimatisierte Busse zwischen Tel Aviv und Jerusalem sowie anderen Städten in Israel an. Die Altstadt von Jerusalem ist 65 km von Tel Aviv entfernt. Die Fahrt dauert ca. 50 Minuten bis zum Busbahnhof in Jerusalem. Fahrscheine können entweder am Schalter in bar oder mit Kreditkarte oder direkt am Bus in bar erworben werden. Die Buslinie 405 fährt von der Tel Aviv Central Bus Station direkt zur Jerusalem Bus Station. Dabei handelt es sich um die bequemste Busverbindung von Tel Aviv nach Jerusalem, wenn man aus dem Süden von Tel Aviv kommt. Der Bus fährt vom Bussteig 607 (sechste Etage) ab.

Alternativ könnt Ihr auch die Buslinie 480 vom Tel Aviv Arlozoroff Bus Terminal (auch als Tel Aviv 2000 Terminal bekannt) direkt vom Vorplatz des Tel Aviver Hauptbahnhofs nehmen. Die Abfahrt dort hat den Vorteil, dass man so die riesige Tel Aviv Central Bus Station (Immerhin bis 2010 der größte Busbahnhof in der Welt) umgeht. Der Abfahrtspunkt ist deutlich mit Schildern mit der Aufschrift Bus to Jerusalem“ gekennzeichnet.

 

Unbenannt➥ günstige Hotels in JERUSALEM finden

Unbenannt➥ günstige Hotels in TEL AVIV-JAFFA finden
http://travel-cheaper.de/wp-content/uploads/2014/10/Unbenannt.png

Bildquelle: Travel Cheaper Hotelpreisvergleich via HotelsCombined

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://travel-cheaper.de/mit-aegean-airlines-guenstig-ins-heilige-land-fluege-zur-besten-reisezeit-von-deutschland-oesterreich-und-der-schweiz-nach-tel-aviv-jaffa-schon-ab-82e-auch-mit-optionalen-kurzen-stops-in-athen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen