neu_icon Die Travel Cheaper Destination Map für Flug-Angebote öffnen

 



 

Innsbruck: Freiheit atmen

Egal ob Sommer oder Winter, im Frühling oder Herbst – Innsbruck ist immer eine Reise wert!

Innsbruck, Österreich, ist die fünftgrößte Stadt in ganz Österreich und die Hauptstadt des Bundeslandes Tirol. Im Inntal und direkt neben dem Wipptal gelegen, ist Innsbruck als idyllische Skistadt bekannt, die zwischen drei großen Berggipfeln – Karwendelalpen im Norden, Patscherkofel und Serles im Süden – liegt. Innsbruck ist auch nur eine schnelle, 1-stündige Flugreise von Wien und eine 2-stündige Autofahrt von München und Liechtenstein entfernt.

Eine weltbekannte Sehenswürdigkeit ist zum einen das „Goldene Dachl“, spätgotischer Prunkerker am Neuen Hof in der Herzog​-Friedrich-Straße der Innsbrucker Altstadt. Es ist das Wahrzeichen der Stadt. Aber auch die Hofburg, eine von den Habsburgern errichtete und bewohnte Residenz und der Dom zu St. Jakob neben den vielen anderen prachvollen Gebäude als Zeugnis von der reichen tiroler Kultur. Neben urbanen Charme kommen auch Naturliebhaber auf ihre Kosten. Mit der Seilbahn gelangt man direkt und bequem in die Berge fahren und von dort Klettertouren oder Wanderungen unternehmen.

Wem der Sinn nach Kultur steht, kommt bei den verschiedenen Theatern, Museen und Festivals auf seine Kosten. Darüber hinaus spielen Musik und Film in der Tiroler Landeshauptstadt eine große Rolle. So finden tegelmäßige Veranstaltungen wie der Alpenländische Volksmusikwettbewerb, die Festwochen der Alten Musik oder das Internationale Film Festival statt.

Mit den berühmten Swarovski Kristallwelten erwarten interessierte Besucher, etwa 20 Minuten von Innsbruck entfernt, eine unglaubliche Erlebniswelt. Mit eindrucksvoller Kunst, imposanter Architektur und faszinierendem Design wird die Besichtigung unvergesslich. Den Zauber und die Faszination des Kristallglasherstellers Swarovski kann man in Wattens hautnah erleben.

Wer Spaß und Abwechslung für die ganze Familie sucht, sollte unbedingt einen Zwischenstopp im Alpenzoo Innsbruck einplanen. Denn in einem der höchstgelegenen Zoos Europas wir Besuchern und ihren Kids auf besondere Weise die einzigartige alpine Tierwelt näher gebracht. Es warten vom Bartgeier bis zur Ringelnatter, etwa 150 Arten, die beobachtet werden können. Außerdem können sich die Jüngsten der Familie auf den vielfältig gestalteten Spielplätzen nach Lust und Laune austoben.

Mehr Infos und jede Menge Inspiration für spannende und aufregende Aktivitäten in und um Innsbruck gibt es unter Innsbruck.info.

Innsbruck – Ausgangpunkt für coole outdoor Aktivitäten

Innsbruck alleine hat ja schon jede Menge zu bieten, doch ringsherum gibt es noch so viel mehr zu entdecken, denn die Stadt ist ein Traum eines jeden Sportlers und Aktivurlaubers und der Pefekte Ausgangspunkt für Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Biken, Klettern, Reiten, Up Stream Surfing auf dem Inn, Snowboarden, Skifahren, Schwimmen, Bobfahren, Paragliding, Schneeschuhwandern, Canyoning, Trekking im Ötztal mit Islandpferden, Tauchen oder Bungeejumping. Hier kommt garantiert keine Langeweile auf!

Das Highlight: Wintersport in Innsbruck

Besonders bekannt ist Innsbruck für seine Wintersportveranstaltungen, denn in unmittelbarer Stadtnähe befinden sich drei Skigebiete, die für begeisterte Wintersportler keine Wünsche übrig lassen.Skiurlaub in mitten einer landschaftlich und kulturell reizvollen Region – das bietet die Wintersportmetropole Innsbruck mit dem Hausberg Hafelekar mit seinen 2.256 Metern. Der Stubaier Gletscher ist das beste Skigebiet in der Großregion Innsbruck und das größte Gletscher Skigebiet in Österreich.

Gleich zweimal war die Tiroler Landeshauptstadt schon Austragungsort der Olympischen Winterspiele und seit 1952 wird auf der Bergiselschanze jährlich die Vierschanzentournee ausgetragen. Eine beliebte Veranstaltung ist auch der Air & Style Snowboard Contest, eine der größten Freestyle-Snowboard-Veranstaltungen Europas. In der Vorweihnachtszeit locken neben einem stimmungsvollen Winterwonderland außerdem die gemütliche Christkindlmärkte, die traditonelle Bergweihnacht und Bergsilvester.

Innsbruck Card Eine Karte, unzählige Möglichkeiten

Top Sehenswürdigkeiten besuchen, kostenlos mit Öffis, Sightseer Bus oder der Bergbahn auf die schönsten Gipfel fahren? Ob entspannt oder aktiv – mit der Innsbruck Card kann man die alpin-urbane Vielfalt für 24, 48 oder 72 Stunden erleben.

Sparen mit Welcome Card und Innsbruck Card.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://travel-cheaper.de/stadtereisen-nach-innsbruck-tirol-erleben-innsbruck-freiheit-atmen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen